Willkommen auf der offiziellen Homepage von

Ivona Dadic

Meine reise

Schon in jungen Jahren hatte ich eine Leidenschaft für Sport und den Wettkampf. Leichtathletik kam für mich sehr selbstverständlich, da ich schon immer gerne in vielen verschiedenen Bereichen trainiert habe. Ein paar Jahre später und ich hatte bereits meinen ersten nationalen Wettbewerb gewonnen.

Das war der erste Moment, der mir klar machte, dass ich meinen Traum verwirklichen konnte. Aber ich hatte noch einen weiten Weg vor mir. Die Reise war eine Achterbahnfahrt, aber wir sind nun angekommen und ich habe nicht vor langsamer zu werden. 

Bedeutendsten Ehrungen

Hier sind ein paar meiner größten Auszeichnungen, die ich im Laufe meiner Karriere bekommen habe. Einige Momente fühlen sich immer noch wie ein Traum an. 

Österreichs Sportlerin des Jahres 2020

Niederösterreichs Sportlerin des Jahres 2016/2017/2020

Österreichische Leichtathletin des Jahres 2016/2017/2018/2020/2021

Persönliche Bestleistungen

Siebenkampf 6552 Punkte

Olympiastadium, Berlin

Fünfkampf 4767 Punkte

(Österreichischer Rekord)

Kombank Arena, Beograd 

1 Stunden Siebenkampf 6235 Punkte

(Weltrekord)

Umdasch Stadion, Amstetten

Bevorstehende Wettkämpfe

Jul

2022

World Championships

Oregon, USA | 15.07.22 – 24.07.22

AUG

2022

European Championships

Munich, Germany | 11.08.22 – 21.08.22

Partner & Sponsoren

Partner & Sponsoren

02.05.2020

Ivona übergibt die Trophäe beim ÖFB-Cup-Finale

Das ÖFB-Cup-Finale fand zwischen dem FC Red Bull Salzburg und dem LASK statt. Der FC Red Bull Salzburg gewann das Match 3:0. Ivona wurde eingeladen ein Teil dieser Veranstaltung zu sein. Das Foto wurde vor Spielbeginn gemacht. 

Highlights

Welt-Bestenliste - Götzis 2020

Sie hat das Jahr 2020 als Nr. 1 der Weltrangliste im Siebenkampf beendet - dies ist bisher 1971 erst einer Österreicherin in der Leichtathletik vor ihr gelungen.

1 Stunden Siebenkampf (Weltrekord) - Amstetten 2020

Ivona Dadic hat beim Stunden-Siebenkampf in Amstetten mit 6235 Punkten einen Weltrekord erzielt.

Hallenweltmeisterschaft - Birmingham 2018

Ivona Dadic hat ihren eigenen nationalen Rekord gebrochen, als sie beim europäischen Hallen-Fünfkampf die Silbermedaille in Birmingham gewonnen hat.

Halleneuropameisterschaft - Belgrad 2017

Diese Halleneuropameisterschaft war ein großer Wettkampf für Ivona. Mit 4767 Punkten beim Fünfkampf hat sie die Silbermedaille mehr als verdient.

3x Olympian - London 2012, Rio de Janeiro 2016, Tokyo 2020

Ivona war die erste österreichische Athletin der Geschichte, die bei Olympischen Spielen in einem Siebenkampf angetreten war. 

2016 waren ihre zweiten Olympischen Spiele und sie hat den Wettbewerb mit 6155 Punkten beendet.

Ivona konnte sich 2020 für ihre dritten Olympischen Spiele in Tokyo qualifizieren und erzielte dort 6.403 Punkte.

Europameisterschaften - Amsterdam 2016

Das war der Tag an dem Ivona den österreichischen Rekord im Siebenkampf mit 6408 Punkten gebrochen hat. Diese Punkte reichten schlussendlich für die Bronzemedaille bei den Europameisterschaften in Amsterdam.

U23 Europameisterschaften - Tallinn 2015

Im Alter von 22 Jahren hat Ivona beim Siebenkampf in Tallinn mit 6033 Punkten die Bronzemedaille gewonnen.